Der Regionalbischof

Regelungen in der Vakanz-Zeit

Regionalbischof i.R.

Eckhard Gorka (65) war seit dem Jahr 2000 Landessuperintendent des Sprengels Hildesheim. Dieses Amt bekleidete der evangelische Theologe ab 2007 auch nach der Fusion zum Sprengel Hildesheim-Göttingen. Mit Inkrafttreten der neuen Kirchenverfassung war Gorka seit Anfang des Jahres Regionalbischof des Sprengels.

Ehrenamtlich steht er zudem seit 2002 dem Zisterzienser-Kloster Amelungsborn (Kreis Holzminden) als Abt vor. Gorka hat drei erwachsene Kinder und ist verheiratet mit der Landesposaunenpastorin Marianne Gorka.

Großes Abschiedsinterview mit Eckhard Gorka
Ab Juli 2021 ist Dr. Adelheid Ruck-Schröder neue Regionalbischöfin im Sprengel Hildesheim-Göttingen.

Künftige Regionalbischöfin

Die Leiterin des Predigerseminars im Kloster Loccum, Dr. Adelheid Ruck-Schröder, wird neue Regionalbischöfin im Sprengel Hildesheim-Göttingen. Der Personalausschuss der Landeskirche wählte die Theologin zur Nachfolgerin von Eckhard Gorka.
 
Dr. Adelheid Ruck-Schröder (54) leitet seit September 2015 als Studiendirektorin das Predigerseminar der Landeskirche Hannovers im Kloster Loccum. Das Predigerseminar in Loccum vereinigte 2009 alle Predigerseminare der Landeskirche Hannovers und kooperiert dort seit 2014 zudem mit den Landeskirchen in Bremen, Braunschweig, Oldenburg und Schaumburg-Lippe. In diesem Jahr feierte das Predigerseminar seinen 200. Geburtstag im Kloster Loccum. Dr. Ruck-Schröder war bis 2015 Pfarrerin der Stephanusgemeinde in Göttingen.

Büro des Regionalbischofs

Karin Nordmann
Sekretärin Karin Nordmann
Michaelisplatz 3 A
31134 Hildesheim
Tel.: 0512132457
Fax: 0512132249